Autor Thema: Zündkerze komplett trocken  (Gelesen 319 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ZÜNDAPP ZS25.

  • Eingeschränktes Mitglied
  • *
  • Registriert: Mär 2017
  • Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
  • Wohnort: Bayern
Zündkerze komplett trocken
« am: 20. März 2017, um 12:43:59 Uhr »
Hallo zusammen.
Bei meiner ZS25 ist die Zündkerze immer komplett trocken und springt nicht an ich hab sie nass gemacht und wieder rein geschraubt dan ist sie gleich angesprungen. Ist jedesmal so.
Was könnte da sein?
Danke im voraus.

Gruß Dani.  :)
 

Offline Malloc

  • Ehrenmitglied
  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Jul 2013
  • Ort: Peine
  • Beiträge: 812
  • Dankeschön: 22 mal
  • Geschlecht: Männlich
  • Wohnort: Peine
Re: Zündkerze komplett trocken
« Antwort #1 am: 20. März 2017, um 13:33:51 Uhr »
Zündkerze nass machen --- interessante Methode, hätte nicht gedacht dass das funktioniert.

Kann mehrere Ursachen haben. Am wahrscheinlichsten ist dass die Leerlaufdüse im Vergaser verschmutzt ist.
Bei meiner KS125 lag es am zu niedrigen Schwimmerstand, da würde ich aber erstmal nichts dran verändern. Erst reinigen!

Gruß Wulf


 
Folgende Mitglieder bedankten sich: ZÜNDAPP ZS25.

Offline ZÜNDAPP ZS25.

  • Eingeschränktes Mitglied
  • *
  • Registriert: Mär 2017
  • Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
  • Wohnort: Bayern
Re: Zündkerze komplett trocken
« Antwort #2 am: 20. März 2017, um 13:36:57 Uhr »
Ja die Zündkerze mit sprit halt nass machen.
Ok Danke für die schnelle Antwort

Gruß Dani
 

Offline ZÜNDAPP ZS25.

  • Eingeschränktes Mitglied
  • *
  • Registriert: Mär 2017
  • Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
  • Wohnort: Bayern
Re: Zündkerze komplett trocken
« Antwort #3 am: 21. März 2017, um 11:45:54 Uhr »
Hab ihn gereinigt aber ist immer noch gleich. :eh:
 

Offline GTS50WK

  • Ehrenmitglied
  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Nov 2012
  • Ort: NRW
  • Alter: 47
  • Beiträge: 367
  • Dankeschön: 26 mal
  • Geschlecht: Männlich
Re: Zündkerze komplett trocken
« Antwort #4 am: 21. März 2017, um 12:51:10 Uhr »
Hallo Dani,

Lasse mal die Zündung auf aus stehen.Tritt sie ein paar mal an,dann muss die Kerze nass sein.
Wenn sie nicht nass ist kommt kein bezin im Zylinder an.

Vergaser reinigen,Benzinschlauch abziehen und Sprithan öffnen.


Gruß
Markus
GTS 50 WK Bj 1984
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: ZÜNDAPP ZS25.

Offline ZÜNDAPP ZS25.

  • Eingeschränktes Mitglied
  • *
  • Registriert: Mär 2017
  • Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
  • Wohnort: Bayern
Re: Zündkerze komplett trocken
« Antwort #5 am: 21. März 2017, um 14:06:30 Uhr »
Hallo Markus,

Habe ich gemacht die Zündkerze ist komplett trocken und der vergaser ist auch sauber.
Also bekommt er kein sprit oder.

 

Offline GTS50WK

  • Ehrenmitglied
  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Nov 2012
  • Ort: NRW
  • Alter: 47
  • Beiträge: 367
  • Dankeschön: 26 mal
  • Geschlecht: Männlich
Re: Zündkerze komplett trocken
« Antwort #6 am: 21. März 2017, um 17:15:49 Uhr »
Aus der ferne gesagt ja.
Kommt den Sprit aus deinem Bezinhahn ?!

Wenn der Vergaser sauber ist,düse frei ist,der Schwimmer leichtgängig ist,Bezin im Vergaser ankommt,du keinen Filter benutzt,Vergaser fest montiert,dann muss auch Bezin kommen.

Gruß
Markus

GTS 50 WK Bj 1984
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: ZÜNDAPP ZS25.

Offline Mario S.

  • Ehrenmitglied
  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Okt 2009
  • Ort: 68723
  • Alter: 29
  • Beiträge: 535
  • Dankeschön: 16 mal
  • Geschlecht: Männlich
Re: Zündkerze komplett trocken
« Antwort #7 am: 21. März 2017, um 20:12:51 Uhr »
Hallo
Vielleicht ist das Sieb vom Benzinhahn verschmutzt. Entweder das sichtbare im "Wassersack" oder das lange Sieb im Tank?
So würde nur sehr langsam bis gar kein Sprit nach laufen.
Gruß, Mario

------------------

K80; Typ 540-010 (1982)
C50 Sport; Typ 529-010 (1977)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: ZÜNDAPP ZS25.