Autor Thema: Mvt zündung vor- Nachteile  (Gelesen 1910 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jonas_zp

  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Dez 2016
  • Alter: 15
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
  • Wohnort: 94469 Deggendorf
Mvt zündung vor- Nachteile
« am: 19. März 2017, um 21:29:19 Uhr »
Hallo wie schon im Titel beschrieben hätte ich ein paar fragen zur mvt premium innenrotor Zündung  :daumhoch: welche vor- Nachteile hat die Zündung und wie ist das ansprechverhalten des motors dies soll keine Tuning frage oder sonstiges sein -::sorry::-  bin nur unentschlossen da man oft gutes über die Zündung hört jedoch auch schlechtes und passt die Zündung ohne Anpassungen in eine Zündapp c 50 sport 517  :hiiilfe:
« Letzte Änderung: 24. März 2017, um 00:36:19 Uhr von c50sport-dortmund »
 

Offline Die Kleinkraftrad IG

  • Ehrenmitglied
  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Apr 2011
  • Ort: 74182 Obersulm Eschenau
  • Alter: 41
  • Beiträge: 784
  • Dankeschön: 29 mal
  • Geschlecht: Männlich
    • Die Kleinkraftrad IG
Re: Mvt zündung vor- Nachteile
« Antwort #1 am: 20. März 2017, um 08:01:45 Uhr »
...mir erschließt sich nicht der Sinn, was du mit einer teuren innenrotorzündung in einer originalen c50 sport bezwecken möchtest!  ##-fra-##
Gruß Harry 
www.die-kleinkraftrad-ig.de

Mit mir kann man Teile für KS 50 von 1970 - 76 und KS/ GS 125 tauschen!
 

Offline vmaxz3

  • Ehrenmitglied
  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Feb 2006
  • Ort: Schönkirchen
  • Alter: 51
  • Beiträge: 1948
  • Dankeschön: 24 mal
  • Geschlecht: Männlich
    • 2-takt Team Probstei
Re: Mvt zündung vor- Nachteile
« Antwort #2 am: 20. März 2017, um 08:30:54 Uhr »
Hallo,
in einer originalen C50 halte ich das auch für überflüssig.
Ich habe mal meine 515er KS 50 mit einer solchen Zündung aufgebaut, da sind dann aber auch noch eine ganze Menge andere "Maßnahmen" erfolgt und die Zündung war nur meinem Spiel- und Basteltrieb geschuldet.
Zuverlässig ist die Zündung aber, ich bin in dem Setup auch durch Schweden und Norwegen gefahren...absolut standfest und zuverlässig. Die Leerlaufdrehzahl muß etwas höher eingestellt werden und sie hat keine Spätverstellung, d.h. der Zündzeitpunkt ist immer fest. Wenn man sich an die Markierungen hält, ist er immer 1,5mm vor oT.
Hier ist ein Video davon:
https://www.youtube.com/watch?v=wyBOq8oubsY
Viele Grüße
Stephan B.

Offline Jonas_zp

  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Dez 2016
  • Alter: 15
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
  • Wohnort: 94469 Deggendorf
Re: Mvt zündung vor- Nachteile
« Antwort #3 am: 20. März 2017, um 12:10:03 Uhr »
Hallo,
in einer originalen C50 halte ich das auch für überflüssig.
Ich habe mal meine 515er KS 50 mit einer solchen Zündung aufgebaut, da sind dann aber auch noch eine ganze Menge andere "Maßnahmen" erfolgt und die Zündung war nur meinem Spiel- und Basteltrieb geschuldet.
Zuverlässig ist die Zündung aber, ich bin in dem Setup auch durch Schweden und Norwegen gefahren...absolut standfest und zuverlässig. Die Leerlaufdrehzahl muß etwas höher eingestellt werden und sie hat keine Spätverstellung, d.h. der Zündzeitpunkt ist immer fest. Wenn man sich an die Markierungen hält, ist er immer 1,5mm vor oT.
Hier ist ein Video davon:
https://www.youtube.com/watch?v=wyBOq8oubsY
Viele Grüße
Stephan B.




Okay danke ich habe folgendes setup 70ccm athena 20mm mikuni faust nachbau auspuff muss die Zündung angepasst werden mfg
 

Offline Die Kleinkraftrad IG

  • Ehrenmitglied
  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Apr 2011
  • Ort: 74182 Obersulm Eschenau
  • Alter: 41
  • Beiträge: 784
  • Dankeschön: 29 mal
  • Geschlecht: Männlich
    • Die Kleinkraftrad IG
Re: Mvt zündung vor- Nachteile
« Antwort #4 am: 20. März 2017, um 14:14:43 Uhr »
 ##lachen##
...du kommst also durch die Hintertür mit den relevanten informationen  ))biglach((
Bei diesem Setup hast du aber hoffentlich nicht den originalen dreigangmotor verwendet!
Das macht der bei dieser zu erwartenden Leistung nicht lange mit! Bis auf die zündung hab ich ein ähnliches  Fahrzeug. Laut prüfstand 11 ps am Hinterrad . Fünfgangmotor natürlich! Beim dreigangmotor ist die getriebehauptwelle nur gleitgelagert und hält diese große kräfte nicht lange aus.
Gruß Harry

www.die-kleinkraftrad-ig.de

Mit mir kann man Teile für KS 50 von 1970 - 76 und KS/ GS 125 tauschen!
 

Offline rainer123

  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Aug 2010
  • Ort: Fulda
  • Alter: 44
  • Beiträge: 637
  • Dankeschön: 9 mal
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mvt zündung vor- Nachteile
« Antwort #5 am: 20. März 2017, um 14:37:31 Uhr »
zum Glück war das keine Tuning FRAGE   ::gansefuss:: ##lachen##
Gruß Rainer

ZWEI Takte sind oft erholsamer als VIER

Zündapp Sport Combinette 517-02
Zündapp Sport Combinette 517-02
Zündapp C50-Sport 517-028
Zündapp C50 Sport 517-021
Zündapp C 50 Sport 529-010
Zündapp GTS 529-022
Zündapp KS 50 530-010
Zündapp KS 50 Super 517-01
Kawasaki ZX9-R ZX900B
 

Offline Jonas_zp

  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Dez 2016
  • Alter: 15
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
  • Wohnort: 94469 Deggendorf
Re: Mvt zündung vor- Nachteile
« Antwort #6 am: 20. März 2017, um 19:41:42 Uhr »
zum Glück war das keine Tuning FRAGE   ::gansefuss:: ##lachen##


Ist ein 4 gang Motor mich würde nur Interessieren ob die Zündung angepasst werden muss
 

Offline Die Kleinkraftrad IG

  • Ehrenmitglied
  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Apr 2011
  • Ort: 74182 Obersulm Eschenau
  • Alter: 41
  • Beiträge: 784
  • Dankeschön: 29 mal
  • Geschlecht: Männlich
    • Die Kleinkraftrad IG
Re: Mvt zündung vor- Nachteile
« Antwort #7 am: 20. März 2017, um 21:03:28 Uhr »
...beim viergangmotor hast du genau das gleiche Problem wie beim dreigang! Besorg dir einen fünfgangmotor, alles andere macht bei der leistung wirklich keinen Sinn!
Und hoffentlich hast du auch die großen bremsen der ks50 verbaut! Denn normal müssten so echte 100km/h drin sein.
Da sind die mokick  naben total mit überfordert!
« Letzte Änderung: 20. März 2017, um 21:07:11 Uhr von Die Kleinkraftrad IG »
www.die-kleinkraftrad-ig.de

Mit mir kann man Teile für KS 50 von 1970 - 76 und KS/ GS 125 tauschen!
 

Offline Die Kleinkraftrad IG

  • Ehrenmitglied
  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Apr 2011
  • Ort: 74182 Obersulm Eschenau
  • Alter: 41
  • Beiträge: 784
  • Dankeschön: 29 mal
  • Geschlecht: Männlich
    • Die Kleinkraftrad IG
Re: Mvt zündung vor- Nachteile
« Antwort #8 am: 20. März 2017, um 21:16:40 Uhr »
Hab meine gts damals auch umgebaut. War der japanschreck beim Heimweg  von der schule  ))biglach((
www.die-kleinkraftrad-ig.de

Mit mir kann man Teile für KS 50 von 1970 - 76 und KS/ GS 125 tauschen!
 

Offline suzuki-gs

  • Ehrenmitglied
  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Sep 2008
  • Ort: Kaiserstuhl / Baden
  • Alter: 39
  • Beiträge: 5743
  • Dankeschön: 52 mal
  • Geschlecht: Männlich
Re: Mvt zündung vor- Nachteile
« Antwort #9 am: 20. März 2017, um 22:20:57 Uhr »
Zitat
.....dies soll keine Tuning frage oder sonstiges sein -::sorry::- .....

Zitat
.....Okay danke ich habe folgendes setup 70ccm athena 20mm mikuni faust nachbau auspuff muss die Zündung angepasst werden mfg.....

You made my day! Danke Kumpel  :daumhoch:   ;;kumpel;; :ehhaaa:

Technisch beantwortet würd ich mal sagen das ein Innenrotor ein viel kleineres Massenträgheitsmoment hat und dynamische ZZP- Einstellung erlaubt.
« Letzte Änderung: 20. März 2017, um 22:25:00 Uhr von suzuki-gs »
"I am not rich, so I cannot afford to buy cheap"
 

Offline Knatterton

  • Ehrenmitglied
  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Apr 2011
  • Ort: Schülp
  • Alter: 51
  • Beiträge: 286
  • Dankeschön: 23 mal
  • Geschlecht: Männlich
  • Bin ich ölig, bin ich fröhlich.
Re: Mvt zündung vor- Nachteile
« Antwort #10 am: 21. März 2017, um 07:22:35 Uhr »
Hallo,
ich glaub ihr redet alle an der Frage vorbei....die Innenrotor Zündung passt recht gut bei den kleinen Konen der Kurbelwelle der 50/70 ccm Motoren....nur für die großen Konen KS 80/125/175 muss der Innenrotor "angepasst" werden.
Was vom Effekt her echt klasse ist,ist das "giftige " hochdrehen der Motor nimmt sehr dynamisch das Gas an.Eine dynamische zzp Herstellung ist nicht möglich.
Man kann die Zündanlage gut mit einem Regler von Kokusan oder noch besser mit dem von Ewald alternativ empfohlenen Regler betreiben und hat stabiles 12 V Licht.
Viele Grüße
Christian
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Jonas_zp

Offline Jonas_zp

  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Dez 2016
  • Alter: 15
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Männlich
  • Wohnort: 94469 Deggendorf
Re: Mvt zündung vor- Nachteile
« Antwort #11 am: 21. März 2017, um 14:06:09 Uhr »
Hallo,
ich glaub ihr redet alle an der Frage vorbei....die Innenrotor Zündung passt recht gut bei den kleinen Konen der Kurbelwelle der 50/70 ccm Motoren....nur für die großen Konen KS 80/125/175 muss der Innenrotor "angepasst" werden.
Was vom Effekt her echt klasse ist,ist das "giftige " hochdrehen der Motor nimmt sehr dynamisch das Gas an.Eine dynamische zzp Herstellung ist nicht möglich.
Man kann die Zündanlage gut mit einem Regler von Kokusan oder noch besser mit dem von Ewald alternativ empfohlenen Regler betreiben und hat stabiles 12 V Licht.
Viele Grüße
Christian




Danke einer der meine frage versteht kann ich dich per pn nochmal ein paar fragen stellen?  ))biglach((  :ehhaaa:
 

Offline Knatterton

  • Ehrenmitglied
  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Apr 2011
  • Ort: Schülp
  • Alter: 51
  • Beiträge: 286
  • Dankeschön: 23 mal
  • Geschlecht: Männlich
  • Bin ich ölig, bin ich fröhlich.
Re: Mvt zündung vor- Nachteile
« Antwort #12 am: 21. März 2017, um 14:32:29 Uhr »
Hallo,
ja klar
Viele Grüße Christian
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Jonas_zp

Offline Malloc

  • Ehrenmitglied
  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Jul 2013
  • Ort: Peine
  • Beiträge: 820
  • Dankeschön: 23 mal
  • Geschlecht: Männlich
  • Wohnort: Peine
Re: Mvt zündung vor- Nachteile
« Antwort #13 am: 21. März 2017, um 15:38:18 Uhr »
Was vom Effekt her echt klasse ist,ist das "giftige " hochdrehen der Motor nimmt sehr dynamisch das Gas an.
In welcher Situation soll das von Nutzen sein?
An der Ampel sehe ich durch die geringere Schwungmasse eher die Gefahr dass der Motor abstirbt, wenn man das nicht durch höhere Leerlaufdrehzahl kompensiert.
Und beim Beschleunigen dürften die geringeren rotierenden Massen in keinem Verhältnis zur Fahrzeugmasse samt Fahrer stehen.

Bliebe nur noch der "Spieltrieb" beim Gasgeben im Leerlauf. Das wäre mir kein Mehrpreis auf eine andere gute Zündung wert.

Eine drehzahlabhängige Zündverstellung wäre mal was. Gibt's sowas für die Zündapps am kleinen/großen Konus?

Gruß Wulf
 

Offline Knatterton

  • Ehrenmitglied
  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Apr 2011
  • Ort: Schülp
  • Alter: 51
  • Beiträge: 286
  • Dankeschön: 23 mal
  • Geschlecht: Männlich
  • Bin ich ölig, bin ich fröhlich.
Re: Mvt zündung vor- Nachteile
« Antwort #14 am: 21. März 2017, um 17:47:42 Uhr »
Hallo,
wenn  der Rest des Motors zu der höheren Drehfähigkeit passt dann wirst Du Dich wundern was diese Zündung leistet...es nützt nur nichts wenn der Motor sonst "normal" ist....aber das wären dann Tuning Details die wir lieber nicht öffentlich besprechen.
Grüße
Christian
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Jonas_zp