Autor Thema: C 50 super 441 Hinterradbremse  (Gelesen 177 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MopedMännchen

  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Apr 2014
  • Ort: Bensheim
  • Alter: 36
  • Beiträge: 46
  • Geschlecht: Männlich
  • Wohnort: Bensheim
C 50 super 441 Hinterradbremse
« am: 21. April 2017, um 08:01:04 Uhr »
Guten Morgen!
Ich bräuchte mal Eure Hilfe bei der Montage des Bremsgestänges der Hinterradbremse bei meiner C 50 super 441.
1.) Wird die Bremsstange von oben in den hinteren Hebel eingelegt und zwischen Huelse+Kontermutter und Flügelmutter geklemmt oder wird die offene Nut des Hebels nach unten gedreht und die Bremsstange dann von vorne Durchgeschoben?

2.) Wo wird die Feder des Fußbremshebels eingehängt? Eine Bohrung o.ä. kann ich nicht entdecken, vor der Demontage war die Feder am Schalter für´s Bremslicht "festgetütelt" ich denke aber nicht, dass das original so gehört.

Am schönsten wären ein paar Bilder, wie´s aussehen soll!


Vielen Dank & viele Grüße
Michael
 

Online Bernhardiner

  • Ehrenmitglied
  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Mär 2008
  • Ort: Kraichgau (KA)
  • Alter: 31
  • Beiträge: 3501
  • Dankeschön: 43 mal
  • Geschlecht: Männlich
    • Zündapp IG Östringen
Re: C 50 super 441 Hinterradbremse
« Antwort #1 am: 21. April 2017, um 10:02:44 Uhr »
Hallo Michael,

du benötigst das Sicherungsblech, dieses hält die Stange in der Nut des Hebels
ZÜNDAPP IG ÖSTRINGEN im Facebook

ZÜNDAPP IG ÖSTRINGEN auf YouTube

- Zündapp DB 200 BJ 1950
- Zündapp Delphin BJ 1962 Typ 303
- Zündapp 5-PS-Bootsmotor Typ 304-01 L6
- Zündapp M50 BJ 1966 Typ 434-01
- Zündapp M25 BJ 1969 Typ 434-02
- Zündapp Sport Combinette BJ 1967 Typ 517-02
- Zündapp C 50 Sport BJ 1976 Typ 517-21LB
- Zündapp KS 125 Sport BJ 1973 Typ 521-05
- Zündapp HM50 Typ 694-01
- Zündapp Elcona 1a
 

Offline ZündappR50/RS50

  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Mai 2012
  • Ort: Darmstadt
  • Alter: 46
  • Beiträge: 105
  • Dankeschön: 29 mal
  • Geschlecht: Männlich
Re: C 50 super 441 Hinterradbremse
« Antwort #2 am: 21. April 2017, um 10:51:54 Uhr »
Keinesfalls die Nut nach unten drehen, den dann müßte man die Bremsstange ja durch den Hebel fummeln, was bei einem Radaus- und einbau ganz schlechte Laune macht und überdies so nie vorgesehen war. Deshalb kommt ja dort auch das Halteblech hin, dann kann die Stange dort auch nicht rausfallen.

Gruß Horst
 

Offline MopedMännchen

  • Vollmitglied
  • *
  • Registriert: Apr 2014
  • Ort: Bensheim
  • Alter: 36
  • Beiträge: 46
  • Geschlecht: Männlich
  • Wohnort: Bensheim
Re: C 50 super 441 Hinterradbremse
« Antwort #3 am: 21. April 2017, um 11:25:37 Uhr »
Ahhhh....den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen!
433-17.100 Sicherungsblech

Ist schon im Warenkorb!
Danke für die Erleuchtung!

War doch die richtige Entscheidung das Moped komplett auseinander zu nehmen. Da war dann doch an vielen Stellen gepfuscht...

Grüße
Michael