Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schwingenlager Tauschen KS80
#1
Hallo Jungs,

kann mir irgendjemand erklären wie man die Schwingenlager am besten austauscht.
War heute beim TÜV (Österreich) - das Spiel wurde bemängelt.

Wie geht das am einfachsten - bzw. wo bekommt man die richtigen und gute Ersatzteile.
Soll ma die Achse auch tauschen?

           

lg Walter
lg Walter

Zündapp KS80
KTM RLW80
KTM RSW50
Hercules RX9
Zitieren
#2
Guten Morgen,
Ich würde hier bestellen, dann hast du Ruhe und es kommt zuverlässig an.

https://www.ebay.de/itm/125626851327?mkc...media=COPY


Oder wenn nur deine Buchsen defekt sind
https://www.ebay.de/itm/351561365317?mkc...media=COPY


Gruß Sebastian
Zündapp EM 249 BJ:1928
Zündapp S200 BJ:1930
Zündapp DBK 250 BJ:1938
Zündapp 510-171 BJ:1962  
Zündapp 518-08 BJ:1968 Replica
Zündapp 517-20 BJ:1970  Super SPORT
Zündapp 537-011 BJ:1983 Cross Umbau 
Zündapp 540-180 BJ:1984  
Zitieren
#3
Danke für den Link!
Ich werde gleich mit der Achse alles erneuern - dann gibt's keine Zweifel von wo das bemängelte Spiel herkommt.

jetzt brauch ich dann noch eine kleine Anleitung, wie ich das am besten austauschen kann ohne das ganze Moped zerlegen zu müssen.
lg Walter

Um einen Link für ein neues KS80 Rücklicht würde ich auch noch ersuchen!
Hab da bereits einige auf E-Bay gesichtet - von 29,90 bis 49,90 - Unterschiede kann man nicht feststellen!
Darum die Bitte für eine Empfehlung

lg Walter
lg Walter

Zündapp KS80
KTM RLW80
KTM RSW50
Hercules RX9
Zitieren
#4
Moin Walter.
Also da kommst du nicht drum herum..
Kette ab, Bremsgestänge ab, Hinterrad raus, Dämpfer ab Kettenschutz würde ich auch ab machen.

Die Buchsen bekommst du mit einer Presse oder Hitze raus, Hitze würde ich wegen den Lack nicht machen.
Gruß Sebastian
Zündapp EM 249 BJ:1928
Zündapp S200 BJ:1930
Zündapp DBK 250 BJ:1938
Zündapp 510-171 BJ:1962  
Zündapp 518-08 BJ:1968 Replica
Zündapp 517-20 BJ:1970  Super SPORT
Zündapp 537-011 BJ:1983 Cross Umbau 
Zündapp 540-180 BJ:1984  
Zitieren
#5
(21.01.2023, 08:15)waweiss schrieb: Um einen Link für ein neues KS80 Rücklicht würde ich auch noch ersuchen!
Hab da bereits einige auf E-Bay gesichtet - von 29,90 bis 49,90 - Unterschiede kann man nicht feststellen!
Darum die Bitte für eine Empfehlung

lg Walter

Ich würde das von hercuzuendmann nehmen da es eine E-Nummer hat. Nicht das da der TÜV-Prüfer auch noch was zu beanstanden hat wenn am Rücklicht keine E-Nummer vorhanden ist.
Ich selbst hatte dieses Rücklicht auch schon gekauft und es ist qualitativ sehr gut. Der Händler hercuzuendmann ist auch zuverlässig und ich habe bei ihm schon öfter was gekauft auch wenn er nicht immer der günstigste ist. Die Meisten anderen Rücklichter haben keine E-Nummer.
Link: Zündapp KS GTS 50 80 Rücklicht Groß wie Ulo 252 mit E Nummer 521-16.786 HQ NEU

An meiner CS 50 hatte ich dieses Rücklicht auch mal für kurze Zeit verbaut bis ich ein originales für die CS 50 gefunden hatte.
[Bild: img_20191115_063528qqj8o.jpg]
Gruß Ralf [Bild: grinsm9jgz.gif]
Zündapp CS 50 (30.08.1984) Typ: 448-310, Motor Typ: 316-020.
Zündapp ZD 30 (29.07.1977) Typ: 446-200, Motor Typ,: 250-15.
Ich lese keine Anleitungen, ich drücke Knöpfe!
Zitieren
#6
Danke für die Tipps - ich halte euch am Laufenden

Die nächste Überprüfung ist dann am 24.2.2023
lg Walter

Zündapp KS80
KTM RLW80
KTM RSW50
Hercules RX9
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste